Langjährige Erfahrung im technischen Bereich sowie der Schritt zur Selbstständigkeit waren die Basis für die Gründung der becosoft GmbH im Jahr 1997. 

Im Zuge der Digitalisierung und des Wachstums der IT-Branche, haben wir unser Können und Wissen genutzt um in der Systembetreuung einzusteigen. Nach einigen erfolgreichen Jahren als Dienstleister, waren wir bereit für neue Projekte. Wir wollten uns vergrößern und sind nun seit dem Jahr 2000 in unserem eigenen Firmengebäude ansässig.

Den Umzug und die Vergrößerung haben wir genutzt um uns ein weiteres Standbein mit einem neuen Produkt aufzubauen.

2001 entstand die Idee für unsere Immobilien-Management Software, die wir seit 2003 anbieten. Mit Hilfe eines Immobilien-Management-Profis haben wir die Probleme und Anforderungen der Branche analysiert und folgende Thesen aufgestellt:

  • Immobilien-Management-Software gibt es wie Sand am Meer, doch deren Ausrichtung ist stets aus "Vermietersicht“
  • Gewerbe- und Filialmieter mit zahlreichen Mietobjekten verwalten Ihre Mietverträge in der Regel „per Hand“, mit Hilfe von Excel-Tabellen oder mit eigenentwickelten „Kleinlösungen“. 

Eine umfassende Marktrecherche mit mehr als 100 der größten Filialisten hat unsere Vermutungen bestätigt und war der Startschuss für unser neues Produkt.

Nach zwei Jahren Entwicklung haben wir unsere Lösung auf den Markt gebracht und bereits erste Erfolge gefeiert. Mittlerweile beruht unser Kerngeschäft vollständig auf dem Vertrieb und der Weiterentwicklung unserer Software :becosoft-Immo. Mit nun mehr als 15 Jahren Erfahrung, ständiger Erweiterung und Verbesserung, ist unsere Software eine professionelle Lösung für Mieter zahlreicher Objekte.

Klein-, Mittel- und international agierende Großunternehmen gehören zu unseren zufriedenen Kunden und setzen unsere Lösung national und international in mehr als 10 europäischen Ländern ein.